Nonstop Yoga Festival 2021 (Sa. & So., 20.-21.11.21)

Termin: Samstag, 20. November & Sonntag, 21. November 2021

Ort: Live Stream und Aufzeichnung / vor Ort im Yoagna Yogastudio, Grabenstraße 15, 47057 Duisburg

Preis: auf Spendenbasis. Zahle so viel wie Du möchtest und kannst hier. Empfehlung: 10 Euro pro Workshop; 50 Euro pro Tag

Voraussetzungen: Für alle Yoga-Interessierten geeignet

Verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Plätze sind begrenzt. Sichere Dir einen Platz in jedem Workshop, den Du besuchen möchtest. Das Anmeldeformular findest Du unten.

Categories: ,

Nonstop Yoga Festival 2021

Nach einer Coronapause in 2020 öffnet unser Nonstop Yoga Festival zum 4. Mal seine Pforten für alle Yogaliebhaber.

Dieses Jahr setzen wir die Festivaltradition mit vielen ausgefallenen Angeboten für Körper und Seele fort, sowohl als Livestream bei Dir zu Hause als auch bei uns vor Ort im Yoagna Yogastudio in Duisburg.

Unter dem Motto „In die Tiefe“ erforschen wir dieses Mal die Kraft unserer Emotionen und Techniken, die uns körperlich und seelisch ins Gleichgewicht bringen.

Am 20. und 21. November 2021 erwarten Dich rund um die Uhr Yoga-Stunden in vielen Variationen von Kraftübungen bis hin zu sanften entspannenden Flows, Vorträge und kreative Workshops für die Kräftigung Deiner Sinne sowie Meditationen und Seelenpausen.

Komm mit uns in die Tiefe Deiner Gesundheit und Deiner Freude und werde ein Teil der Festivalbewegung: jung, frisch, neugierig und lebensfreudig!

 

Philosophie

Yoga ist nicht nur körperliches Training – es ist viel mehr eine Technik, um ein besseres Bewusstsein zu entwickeln, und so mehr Freude und Erfüllung im Leben zu erfahren.

Spricht es Dich an? Dann sei dabei und bringe Deine Freunde mit. Wir freuen uns schon riesig auf die Zeit mit Dir!

Was Dich erwartet

Angefangen von Yoga-Workshops zu spezifischen Themen,  Vorträgen, Meditationen, Seelenpausen bis zu Live Musik und kleiner Info-Station mit regionalen und deutschlandweiten Anbietern von bewussten Lösungen für den Alltag – es wird wie immer für jeden etwas dabei sein.

Im eineinhalb-Stundentakt finden die Workshops statt. In den Pausen lernst Du die Lehrer näher kennen, kannst Dich mit anderen Teilnehmern austauschen und kleine Snacks und Erfrischungsgetränke genießen.

Nehme teil, übe mit uns Yoga und tausche Dich mit anderen Yogis aus, denn “Wir lassen uns nicht verbiegen, wir machen Yoga!” 🙂 

 

Wer steht dahinter?

Das Team von Yoagna Yoga Studio, Duisburg-Neudorf. Gründerin Nica Agapova.

Aktionen und Rabatte

Am Festival Wochenende kannst Du

  • die 10-er Karte (Studio + Live Stream) für 135 Euro statt für 160 Euro vor Ort in Bar erwerben
  • die 10-er Karte (Live Stream) für 80 Euro statt für 100 Euro vor Ort in Bar erwerben

 

Kosten

Die Teilnahme am Nonstop Yoga Festival findet auf Spendenbasis statt. Hier kannst Du Deine Spende mit Kreditkarte abgeben.

Oder auch vor Ort, falls Du ins Studio kommst.

Oder per Banküberweisung an:
Yoagna Yoga
IBAN: DE28 4306 0967 4037 9879 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank
Bitte gebe in Betreff ein: “Spende für Nonstop Yoga Festival 20-21.11.21”

Die Empfehlung für eine Spende: 10 Euro pro Workshop/Vortrag oder 50 Euro pro Tag.

Anmeldung

Du müsstest dich für jeden Workshop/jede Klasse anmelden, den/die du besuchen möchtest.

Dafür klicke diesen Link an und scrolle nach unten bis zu den Daten 20. und 21. November. Klicke die Workshops an, die dich interessieren und trage deinen Namen in die Form ein.

Achte drauf, es sind zwei unterschiedliche Klassen für einen und derselben Workshop angelegt: einmal für den Unterricht im Studio und einmal für den Live Stream.

Tipp: Möchtest Du an mehrerer Workshops teilnehmen, empfiehlt es sich, einen Profil bei uns zu erstellen. So kannst Du dann sehr schnell und einfach in mehreren Workshops deinen Platz sichern.

Hinweis: Nimmst Du bei einer Live Stream – Stunde teil, bekommt Du nachher eine Aufzeichnung zugeschickt. Die Aufzeichnung bleibt für 2 Wochen online für Dich zugänglich. Das heißt auch: wenn Du bei Live Stream NICHT dabei sein kannst, melde Dich trotzdem für die Stunde an und bekomme eine Aufzeichnung davon.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Die Beschreibung der einzelnen Workshops sowie Infos zu Dozenten findest Du weiter unten.

NONSTOP YOGA FESTIVAL 2019/2018

// So war es in den letzten Jahren:)

Studio47 Beitrag über Nonstop Yoga Festival

Programm

SAMSTAG, 20.11.21
10.00 - 11.15 Yin&Yang Yoga mit Liz (Live Stream)
Diese sanfte Yoga-Klasse wurde entwickelt, um Yin-Yoga mit dynamischeren Yoga-Asanas in Einklang zu bringen.
Wir beginnen mit Yin, um den Geist zu beruhigen, uns zu erden und das Gefühl der Sicherheit zu schaffen. Anschließend aktivieren wir Schritt für Schritt die Muskeln, um den gesamten Körper zu beleben.
11.30 - 13.00 Ein Yoga-Mandalaflow im schamanischen Medizinrad mit Laura (Aufzeichnung)

Diese Klasse findet als Aufzeichnung statt. Du bekommst einen Link zur Aufzeichnung per Mail zugeschickt. Yoga & Schamanismus haben viele Überschneidungspunkte. Ein Beispiel hiervon ist die Verbindung zu den Elementen & Himmelsrichtungen. In diesem Workshop stellt Laura das schamanische Medizinrad vor. Das Medizinrad ist eine Methode um Probleme, Sachverhalte & Situationen aus einer ganzheitlichen Perspektive zu betrachten & so neue Lösungen zu finden & Potentiale freizuschalten. Das Medizinrad ist in fast allen schamanischen Kulturen zu finden, in diesem Workshop bezieht sich Laura vor allem auf das Medizinrad in Tradition der Q‘ero Nation aus den peruanischen Anden. In diesem Online-Workshop gibt es eine Anleitung, um dir zuhause ein kleines Medizinrad zu legen, dich auf diese Erfahrung vorzubereiten & dann werden wir einen geschützten Raum öffnen in dem wir kreisförmig im Mandalaflow über die Yogamatte und durch das Medizinrad fließen. Laura freut sich, dich auf dieser yogisch-schamanischen Reise begrüßen zu dürfen!

15.00 - 16.00 "Ätherische Öle für Deine Yoga Praxis" Workshop mit Liz (Live Stream)

Du hast Interesse mehr über Ätherische Öle und ihre Anwendung zu erfahren? Möchtest Du wissen, wie diese Öle Dich körperlich, emotional und in Deiner Yoga Praxis unterstützten können?
Dann bist Du genau richtig in diesem Workshop!

Sei dabei und lerne:

•    Wie qualitativ hochwertige ätherische Öle hergestellt werden
•    Wie ätherische Öle auf Deinen Körper und Deine Emotionen wirken
•    Welche gesundheitlichen Themen Du mit ihnen unterstützen kannst
•    Wie du ätherische Öle in deiner Yogapraxis verwenden kannst

16.30 - 17:30 Theater Workshop: Kreative Techniken für das Gefühlsgleichgewicht mit Tatiana (Live Stream)

In diesem 60-minütigen Theaterworkshop lernst Du praktische Techniken für Deine Achtsamkeitspraxis kennen, die Du leicht in Deinen Alltag integrieren kannst. Das Ziel dieses Workshops ist: Du nimmst ein paar Werkzeuge mit, die Dich in Krisen- oder Konfliktsituationen unterstützen. Am Ende der Stunde spürst Du den Seelenfrieden und Deine kreative Kraft.

18.00 - 19.45 Yoga für Körper und Bewusstsein mit Nica (Studio + Live Stream)

Diese Yogastunde zielt darauf ab, eine Balance zwischen Deinem Körper und Deinem Geist herzustellen. Die physiologische Ausrichtungen des Körpers bei Yogaübungen entspannen selbst die tieflegenden Muskeln, erwärmen den Körper, ohne das Herz schneller schlagen zu lassen und erzeugen ein ganzheitliches Gefühl der Entspannung, bei gleichzeitiger Stärkung des Körpers. In Verbindung mit leichten Atemübungen wirken diese Bewegungen positiv auf Deinen Geist und laden Dich mit innerer Ruhe und Energie auf.

Die Methode wurde von Nica, zertifizierter Yogalehrerin mit über 12 Jahren Unterrichtserfahrung und 20 Jahren eigener Yogapraxis, entwickelt. Auf der Basis vom klassischen Hatha Yoga und YogaSynergy von Simon Borg-Olivier.

 

 

SONNTAG, 21.11.21
8.00 - 8.45 Mit Yoga in den Tag mit Nica (Studio + Live Stream)
Starte positiv in den Tag mit diesen speziellen Yoga Übungen, die dich sanft aufwärmen, deine Laune aufheitern, dir innere Ruhe schenken und dich bereit für den bewusstvollen Tag machen!
 
In diesen 45 Minuten erwarten Dich:
  • Aufwärmungen
  • Atemübungen
  • Übungen (Asanas) um den Körper flexibler und stärker zu machen
  • eine kleine Meditationssession
9.00 - 10.00 Pranayama - warum weniger atmen - mit Nica (Studio + Live Stream)
Kann man den eigenen mentalen, geistigen und emotionalen Zustand beeinflussen? Yogis haben diese Frage mit “Ja” schon vor tausenden von Jahren mit “Ja” beantwortet. Auch moderne Wissenschaftler kommen zunehmend zu dem Ergebnis, dass dies durch die Kontrolle des Atems – den Atem verlangsamen und weniger atmen als gewöhnlich – möglich ist.
 
 
Der Ablauf:

Wir wärmen den Körper und Lungen für 25 Minuten auf und üben langsamen Atmen gemischt mit vorbereitenden Atemübungen für die restlichen 35 Minuten.
Ein Super Start in den Tag..:)

In diesem praktischen Unterricht erfährst Du,
– warum weniger atmen den Geist beruhigt und mehr atmen das Gegenteil tut,
– was dabei auf der physiologischen Ebene stattfindet,
– wie genau “weniger atmen als gewöhnlich” geht

und erlebst die Wirkung dieser schönen Methode auf deinen eigenen Geist.

10.15 - 11.30 Chakren&Elemente Theorie und Yoga Praxis mit Nica (Studio + Live Stream)

Jede Chakra hat ihren eigenen Charakter und ist mit einem bestimmten Naturelement verbunden.
Die Yogapraxis in Verbindung mit einer Chakra unterscheidet sich stark.

In diesem praktischen Workshop lernst Du den Unterschied kennen und erfährst, wie Du dieses Wissen für Deinen Alltag anwenden kannst.

Klicke hier um den Platz im Kurs zu reservieren
12.00 - 13.00 Bandhas Workshop: Uddiyana, Nauli, Bauchmanipulationen mit Nica (Studio + Live Stream)
Atemkontrolle lernt man durch Pranayama (Atemübungen), und Kontrolle der Energieflüssen durch Asanas (Körperpositionen), Bandhas (muskuläre Verschlüsse) und Mudras (Körperpositionen, die lange gehalten werden).
 
Wir befassen uns mit folgenden Themen:
  • Was bedeutet Pranayama, Bandha und Mudra
  • Wie werden Bandhas ausgeführt und welche Nutzen haben sie
  • Unterschiedliche Pranayama Techniken abhängig vom Ziel der Praxis
  • Verbindung von Pranayama, Bandhas und Mudras
Das theoretische Grundwissen wird vermittelt und es wird viel Zeit der Praxis gewidmet, so dass jeder eine Erfahrung der „Stille im Mind“ machen kann.
Sehr empfehlenswert für alle, besonders für diejenigen, die schon seit einem Jahr Yoga üben. Auch für Fortgeschrittene Praktiker geeignet, da das Wissen systematisch und detailliert übermittelt wird.
 
 
 
Über den Pranayama und Bandhas Workshop
 
Wir fangen mit einem kompakten Theorie Einblick an und üben die Ausführung von Bandhas (Mula Bandha, Uddiayana Bandha, Nauli, Jalandhara Bandha) und Mudras (Körperpositionen).
Unterschiedliche Techniken von Pranayama werden dargestellt und geübt, wie Udjaya, Bhastirika, Kapalabhati, Anuloma, Pratiloma, Viloma, Kumbhakas und andere.
Danach folgen einige praktische Reihenfolgen der Atemübungen, so dass am Ende bei einer erfolgreichen Praxis „Stille im Mind“ erfahren werden kann.
13.30 - 14.30 Yoga Fit mit Marina (Studio + Live Stream)

Yoga Fit wurde von Marina von Yoagna Yogastudio entwickelt.
Marina ist Sportlerin, Bauchtänzerin und Yogalehrerin mit 10 Jahren Unterrichtserfahrung (dazu noch Mutter dreier Kinder und Lehrerin in einer Schule).

Das Yoga Fit Programm bringt dich schnell und sicher zu mehr Kraft und ‘fit sein’- Gefühl in Deinem Körper. Natürlich hat Yoga Fit ebenfalls eine Wirkung auf deinen Geist und schenkt Dir mehr Klarheit, Fokussierung und Inspiration.

45 Minuten Ausdauer, Kraft und tiefe Atmung sind gefragt. Durch die Kräftigung bestimmter Muskelgruppen wie der Bizeps und Trizeps, der Bauch-, Rücken- und Oberschenkelmuskulatur soll einerseits die Durchblutung gefördert werden, der Körper gestärkt und andererseits deine Ausdauer und Geduld trainiert werden. Werde fit und stark mit einem 45-minütigen Yoga Routine und anschließendem Entspannungsbad – Shavasana.

 

 

14.45 - 16.00 Stretch&Twist Yoga mit Marina (Studio + Live Stream)
Das beste von Marina’s Klassen fliesst in dieser Stunde zusammen:
Dehnung von Marina und Drehung von Marina.
 
Schenke Deinem Körper Elastizität und Flexibilität durch ungewöhnliche Bewegungen und Körperhaltungen und aktiviere dadurch ein Gefühl von Leichtigkeit und Schwerelosigkeit.
Sei unbedingt dabei!
16.30 - 17.30 Workshop: Meditation Grundlagen - Was ist eine Meditation, Arten der Meditation und Einstieg in die Meditation (Studio + Live Stream mit Nica)

Mittlerweile sind die positiven Wirkungen der Meditation – der uralten Technik der Bewusstseinserweiterung – wissenschaftlich bewiesen. Dieser Begriff hat sich in unserem Alltag verankert und wird fast in jedem Magazin beschrieben. Doch wer versucht hat zu meditieren, hat oft festgestellt, dass es nicht immer einfach ist zu erkennen, ob man jetzt meditiert oder einfach nur träumt 🙂 Denn Meditation ist die wache Stille des Geistes, die nur schwer mit Worten zu beschreiben ist.

In diesem Workshop erfahren wir die Hintergründe der Meditation, wo sich die Meditation in unseren Tätigkeiten “versteckt”, was die Meditation NICHT ist und wie kann man sich dem meditativen Zustand nähern.

Wir befassen uns mit folgenden Themen:
🧘  Meditation nach Yoga Sutren Patanjali
🧘  Welche Rolle spielen Asanas (Körperhaltungen in Yoga Praxis) und Pranayama (Atemtechniken) in Meditation
🧘  Unterschied zwischen Träumen, Konzentration und Meditation
🧘  Physiologische Anzeichen der Meditation
🧘  Einstieg in die Meditationspraxis – unterschiedliche Ansätze

Und viel Praxis kommt in dem nächsten Workshop “Meditation Praxis”..:)

Dieser Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für diejenigen geeignet, die schon meditieren und sich tiefer mit dem Thema befassen wollen.

17.45 - 18.45 Meditation Praxis Workshop mit Nica (Studio + Live Stream)

In diesem Workshop lernen wir die wichtigen Übungen für die Aufwärmung vor der Meditation, so dass Du tiefer in den Zustand der Meditation versenken kannst. Wir lernen, wie Du entspannt und ohne Schmerz sitzen kannst. Und wir probieren einige Techniken der Meditation aus, die am besten für den Einstieg in die Meditation geeignet sind.

Praktizierst Du regelmäßig Meditation, bist Du trotzdem in diesem Workshop sehr willkommen – sicherlich findest Du einige kleine Tipps für Dich, die Deine Praxis verfeinern oder zumindest verbringst um die 45 Minuten meditierend in der Gruppe.

Wir freuen uns auf Dich!

19.15 - 20.15 Entspannungstechniken und Asanas für einen guten Schlaf mit Nica (Studio + Live Stream)

“Gute Nacht Yoga” ist optimal dazu da, um Deinen Tag abzuschliessen, Dich zu Ruhe zu bringen und Dich für einen entspannten und erholsamen Schlaf vorzubereiten.

Lernen in diesem Workshop die Prinzipien der Entspannung kennen, die dir in einen guten Schlaf verhelfen. Asanas, Pranayama und Meditation – alles ist dabei bei dieser Stunde.

LeiterInnen der Workshops

Nica

Nica ist die Gründerin des Yoagna Yogastudios, leitet Yogakurse in Duisburg und Berlin, gibt Seminare und organisiert Yogareisen. Ihr Unterricht zielt darauf ab ein möglichst gutes Körpergefühl und eine gute Körperwahrnehmung beim Praktizierenden zu entwickeln sowie das Bewusstsein zu trainieren, sodass der Geist klarer und ruhiger wird.

 

 

 

Marina

Seit ihrer Kindheit liebt Marina Tanz und Sport und hat im Jahr 2005 ihre ultimative Verbindung zur Körperlehre – Hatha Yoga – für sich gefunden. Als ausgebildete Trainerin in Sportakrobatik und Sportlehrerin betrachtet sie Yoga nicht als Leistungsport. Fasziniert von den Veränderungen, die von Yoga ausgelöst werden, versucht sie in ihrem Unterricht das positive Lebens- und Körpergefühl, welches beim Praktizieren von Yoga entsteht, zu vermitteln und weiterzugeben.

 

 

 

Laura

nspiriert von ihren Reisen nach Asien und Südamerika unterrichtet Laura Jane Vinyasa-Yoga. Sie integriert die natürlichen Zyklen der Erde und der Himmelskörper, den Elementen, Schamanismus, der Weisheit verschiedener alter Hochkulturen, Psychologie und den neuesten Erkenntnissen der Naturwissenschaften in ihr Unterricht.

 

 

 

Liz

Liz ist ein 250RYT Hatha und Aerial Yoga Instruktor. Ganzheitliche Gesundheit und Ernährung begeistern sie und sie ist überzeugt davon, dass jeder seinen Lebenszweck leben sollte. Ihre Mission ist es, andere zu befähigen, ihr erfülltes Leben zu führen.

 

 

 

Tatiana

Durch das Theaterspiel unterstütze ich seit mehr als 20 Jahren Menschen verschiedener Altersgruppen auf dem Weg zur eigenen Kreativität und Spontanität. Kreativ sein heißt für mich die Sinne für das LEBEN schärfen, sich an der Magie der Möglichkeiten erfreuen und sich trauen. Also trau Dich mit mir in einem geschützten Raum!