Yoga Workshop für Anfänger, Teil 2

In diesem Workshop werden wir die Übungen, die wir im „Yoga für Anfänger und nicht nur“ Workshop gelernt haben, nochmal durchgehen und einüben. Damit das Üben zu Hause ganz einfach wird.
Die Übungen betreffen Asanas (Körperpositionen), Pranayama (Atmung) und Meditation.
Wir befassen uns mit folgenden Themen:

  • Was ist die Basis für korrekte Bewegungen (geometrischer Aufbau der Asana, Kraft- und Bewegungs-Vektoren, nützliche Faktoren aus der Physiologie)
  • Was ist die Basis für eine korrekte Atmung – volle yogische Atmung
  • 4 Arten der Atmung
  • Luftanhalten (Kumbhaka)
  • Atem-Technicken: Wechselatmung (Anuloma Viloma) Feueratmung (Kapalabhati), Generator der Losgelöstheit (S-Ausatmen)
  • Spontane Meditation

Dieser Kurs ist geeignet für

  • Teilnehmer des „Yoga für Anfänger und nicht nur“ Workshops
  • Yoga-Übende mit über 6 Monate regelmäßiger Unterricht-Erfahrung, die gerne für sich eine Yoga-Sequenz erlernen möchten, die sie zu Hause üben können, sowie einige Atemtechniken für Aktivierung des Gehirns und Entspannung des Nervensystems.

[columns]
[column_left]
[box_header]Im Überblick[/box_header]
Datum: 19. November 2017
Zeit: 11.00 – 13.00 Uhr
Ort: Yoagna Yogastudio, Grabenstr. 15, 47057 Duisburg
Leiterin: Nica
Anmeldeschluss: 18. November 2017
Soziale Netzwerke: Dieser Workshop auf Facebook
Preis: 20 Euro / 18 Euro für FLAT-Mitgleider
[/column_left]
[column_right]
[box_header]Anmeldung[/box_header][gymbase_contact_form][/column_right][/columns][items_list type=’simple‘][/items_list]

Über den Yoga für Anfänger Workshop

Ein praktischer Workshop mit kleinen theoretischen Hintergründen.
Die ersten 75 Minuten befassen wir uns mit körperlichen Übungen und üben die Yoga-Sequenz für Zuhause ein. Die restlichen 45 Minuten widmen wir uns den Atem-Übungen und geniessen am Ende des Workshops den spontanen meditativen Zustand. Klar, wach, ausgeglichen und still.
Teilnehmer bekommen eine Yoga-Sequenz fürs alleinige Üben und eine schriftliche Zusammenfassung der erlernten Atem-Techniken.

Leiterin der Session – Nica

Das Ziel der Yogapraxis für Nica ist es zu erforschen wie die eigenen Bewusstsein und Wahrnehmung in Verbindung mit eigenem Körper funktionieren. Sie praktiziert Yoga seit über 18 Jahren und unterrichten seit über zehn und hat in dieser Zeit die besonders wirkungsvollen Techniken – mit Hatha Yoga als Basis – gesammelt und weiterentwickelt.

Anmeldung

Um dich anzumelden gehe bitte zum Kursplan, finde den „Yoga für Anfänger Workshop, Teil 2“ am 19.11 im Program, klicke den Kurs-Titel an. Du wirst zu einem Anmelde-Formular weitergeleitet. Trage bitte dort Deinen Namen und Email-Adresse ein und klicke „Meinen Platz reservieren“. Anschliessend überweise bitte den Kursbeitrag auf das unten stehende Konto. Erst dann ist Dein Platz im Kurs reserviert.

Die Kosten

Zahlung bis zum 19.11.2017 per Überweisung: 20 € / 18 € (für FLAT-Mitglieder)
Die Kontoverbindung lautet:
Yoagna Yoga
IBAN: DE28 4306 0967 4037 9879 00
GLS Bank
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.