Anne’s Feedback
„Nicas Yoga macht meinen Geist klarer und belebt meinen Körper. Ich habe lange nach einer Yoga-Lehrerin gesucht, die Yoga authentisch lebt und unterrichtet und in ihre Praxis trotzdem auch neuere wissenschaftliche Erkenntnisse, zum Beispiel zu Bewegungsphysiologie und menschlichem Nervensystem, integriert. Nicas Yogastunden machen Freude, fordern mich manchmal heraus und Nica selbst inspiriert mich immer wieder aufs Neue mich im und mit Yoga weiterzuentwickeln.“
 
 
 
 
Anne
Björns Feedback

Vielen Dank für die tollen Kurse und die super Führung durch die Asanas. Ich komme gerne wieder auch per Stream zu euch!!

 

Björn
Andreas Feedback

„Während der Ausbildung gab es allerhand Gefühle, sowohl körperlich als auch emotional.
Es ging von euphorischen Übungs- und Leseattacken bis hin zu den Zweifeln: „…Ob das das Richtige ist?“ „Das schaffe ich nicht“, und, und, und…scheinbar fehlte die Balance!
So ein Wochenende hat mich immer so beeindruckt, dass ich den stressigen Alltag am folgenden Montag oft nicht so einfach wie sonst, meistern konnte. 
Es war diese unglaublich liebe Gemeinschaft in der Ausbildung, die Freude mit allen gemeinsam zu praktizieren, zu lachen, zu weinen und auch zu diskutieren.
Jetzt lerne ich gerade in jeder Praxis mehr und mehr. Über mich, meinen Körper, meine Grenzen und meine Emotionen. 
Ich merke, wie sich die vielen erlernten Dinge praktisch umsetzen lassen. Spüre immer öfter die Vereinigung von Körper und Geist. Meine Wechseljahrebeschwerden haben übrigens auch extrem nachgelassen. Das finde ich bemerkenswert!“

Christina’s Feedback

Ihr habt mir wundervoll durch diesen Corona Winter geholfen und ich werde auch immer wieder bei euch reinschauen, bzw Wochenenden buchen. Ich liebe Yoga und es wird auch immer wieder ein Bestandteil in meinem Leben sein, jedoch wohne ich doch zu weit weg, um euch real im Studio zu besuchen.
Ich grüße euch mit dem Herzen!

Eure Christina

Judiths Feedback

Durch die theoretischen Kenntnisse in Kombination mit den weiterentwickelten praktischen Fähigkeiten, verstehe ich jetzt viel besser, warum ich mich wann, wie fühle und kann in der Regel guten Einfluss auf meine Gefühls- und Energielage nehmen. 
Mit dem philosophischen Konzept hatte ich mich vor der Ausbildung nur kaum beschäftigt. Mittlerweile habe ich aber eine ganz gute Vorstellung davon bekommen. Es hilft mir auf jeden Fall jetzt schon, mich selbst, aber auch andere und das Weltgeschehen besser zu verstehen und zu akzeptieren.“

Nadines Feedback

„Ich habe gelernt, meinen Körper mehr zu spüren, meine Seele, mein Geist, alles eins werden zu lassen. Zu akzeptieren, dass Dinge manchmal einfach sind wie sie sind; mit dem zufrieden zu sein, was man erreicht hat und sich nicht an Anderen zu messen. Das Verständnis für Yoga und vor Allem, für mich selber ist gewachsen und trägt Früchte.
Ich lerne mich quasi neu kennen, meine Grenzen, die Wahrnehmung für mich und mein Umfeld und empfinde einfach ein Gefühl mehr in mir anzukommen.“

Larissas Feedback

„Was ich in den letzten Monaten über Yoga und mich gelernt habe:
Dass alles Theorie ohne Praxis nur Luft ist, dass ich trotzdem noch viel lernen, lesen und wissen, aber NOCH MEHR psychisch und physisch erleben will, dass ich niemals (nur) Lehrerin, sondern immer Schülerin sein werde, dass ich Yoga als Weg und nicht als „Gymnastik“ weitergeben will.“ 

Gabrielles Feedback

„Yoga in Eigenregie hat mir viel über die Pandemie-Zeit hinweg geholfen. 
Ich bin froh, dass es für mich in meinem Alter möglich war, und immer noch ist, eine Ausbildung zu machen, da ich unglaublich gerne unterrichte mit dem Ziel meine so soo guten Erfahrungen mit anderen zu teilen.“

Arianes Feedback

Die Yogalehrer-Ausbildung bei Nica mit Jens, sowie das Online Programm von Simon Synergy verändert einfach alles! Der Fokus auf Yoga Physiologie und Anatomie sowie deren praktische Anwendung, lässt einem Yoga einfach viel besser erfahren, fühlen und verstehen.
Eine wunderbare Reise, mit mehr als wunderbaren Lehrern, Mentoren, Dozenten und Wegbegleitern – die jederzeit für Fragen und Hilfe zur Seite stehen.

Die Wochenenden haben einen Retreat-Charakter, die Zeit vergeht wie im Flug und danach startet man immer wieder mit neuen Erkenntnissen, Eindrücken und Impressionen in die nächsten Wochen. Es ist einfach unglaublich wie viel wir bisher gelernt haben!
Man möchte sich am liebsten nur noch mit den vielfältigen Themen auseinandersetzen!
Mein Alltag hat sich durch die Ausbildung maßgeblich verändert!
Die regelmäßige Yogapraxis, das intensive Studium sowie die eigene Reflexion helfen mir, endlich noch tiefer einzutauchen und etwas was seit so langer Zeit in mir schlummerte auch wirklich anzugehen.
Das ganze mit dem Fokus nicht nur auf der Yogamatte zu wachsen, sondern vor allem mich persönlich weiterzuentwickeln.
Immer liebevoll-fordernd (@ Jens ;-)).

Das Sahnehäubchen ist aber, so viele tolle Menschen bei dieser Ausbildung kennengelernt zu haben! Ich bin mir sehr sicher, dass uns diese Zeit für immer verbinden wird und bin unglaublich gespannt auf die nächsten Schritte eines jeden!

Nica und Jens haben für das allerbeste Fundament gesorgt!
Jeder auf seiner eigenen wunderbaren Art und Weise!
Ich bin so glücklich, dass ich bei euch und mit euch lernen darf!

Jasmins Feedback
Ich danke Euch für die schöne Yoagna-Yoga-Zeit als „FLAT-Mitglied“ – durch Euch habe ich eine gute Basis erhalten für meine eigene Yogapraxis auf der Matte zu Hause.
Michaels und Petras Feedback

“Wir sind ganz begeistert von deiner morgendlichen Yoga Challenge und möchten uns herzlich bei dir bedanken! Das tut richtig gut und wir können danach wunderbar in den Tag starten.”

Janniks Feedback

Es war generell für mich bereichernd mehr mit der Atmung zu arbeiten und diese zu fokussieren. Was sie mit dem Körper macht.

Morgens so die Zeit zu gestalten war und ist (es wird natürlich weiter fortgesetzt) eine super Sache und bringt für mich Klarheit für den gesamten Tag.
Auch wenn ich mich mal verliere oder gestresst bin, habe ich einen Anker am Morgen geworfen an den ich mich orientieren kann und mich in der Balance hält.

Debbys Feedback

“Es war so schön! Ich bin so unflexibel und zur Zeit so richtig furchtbar verspannt..übe kaum noch selber für mich, da tut das richtig gut. Das war eine tolle Yoga-Stunde heute. Ich fühle mich total entspannt. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte.”

Nicoles Feedback

“Heute morgen stand der “Schweinehund” direkt neben meinem Bett 😉 aber ich habe ihn bezwungen und es hat sich alles richtig und sehr gut angefüht, Yoga zu machen.”

Silkes Feedback

“Es funktioniert super, obwohl ich mir bisher nur die Aufzeichnung für mich am best geeigneten Zeitpunkt aufrufe.

Bitte macht weiter so! Es ist wirklich toll – ich wohne in Krefeld und kann trotzdem bei Euch sein und mit Euch Yoga machen!”

Arianes Feedback

„Meine eigene Yoga-Praxis hat sich komplett geändert.
Die Ausbildung hat genau das ausgelöst, was ich mir so erhofft habe: Eine tiefe Liebe zum Yoga, den Wunsch weiter zu lernen, so viele Herzensmenschen zu treffen und Yoga als festen Bestandteil meines Alltags an andere weiterzuvermitteln.“

Milas Feedback

“Liebe Nica, die heutige Stunde hat mir sehr viel Spaß gemacht. Danke Dir! Das war eine schöne Auswahl! Die Übungen sind mir gut gelungen und mein Körper hat sich gut angefühlt.”

Andrea’s Feedback

“Mittlerweile klappt das mit der online Aufzeichnung so gut, dass ich mich jedes Mal freue, wenn ich hier für mich Yoga machen kann und so immer mehr übe es mir und meinem Körper gut gehen zu lassen.”

Judiths Feedback

“Danke, liebste Nica für diesen wundervollen Kurs gestern! Du hast es mal wieder geschafft, ddass ich mich richtig fühle und Sachen schaffe, von denen ich nicht wusste, dass ich sie kann.”