Wir starten in Dezember mit einer ganzen Yogasession von Nica.
Auf Dich warten

  • eine schöne Aufwärmung-Sequenz,
  • der Hauptteil mit Lolasana und Bakhasana
  • und zum Schluss Shavasana – eine tiefe Entspannung.

😍

Wie organisierst Du deine Online Yogasession zu Hause am besten

  • Plane Deine Yogasession zu Hause genau so, wie Du es mit einer Yogastunde im Studio machen würdest: trage sie in Dein Kalender (Tag und Urzeit) ein und lass Dich von Deinem Vorhaben nicht ablenken
  • Bitte die Menschen, mit denen Du deine Wohnung teilst, für die Zeit, die Du für die Übung planst, Dich nicht zu stören
  • Kurz vor der Yogasession schalte den Sound auf Deinem Handy und Benachrichtigungen auf deinem Laptop/Tablet, wo die Online Yogasession laufen wird, aus

Wie bereitest Du dich für eine Online Yogasession am besten vor

  • Lüfte Dein Zimmer vor der Yoga Praxis
  • Nutzest Du Räucherstäbchen, vergiss es nicht das Zimmer kurz zu lüften nachdem das Räucherstäbchen verbrannt ist
  • Prüfe, dass Du ausreichend Platz für Deine Yogamatte und deine Bewegungen auf der Yogamatte hast
  • Bereite Dir eine Decke (für Shavasana) und ein Sitzkissen für Deine Praxis vor
  • Platziere deinen Laptop/Tablet so vor Dir, dass Du ohne Anstrengung im Stehen, im Sitzen und im Liegen sehen kannst, was auf dem Bildschirm passiert
  • Zünde eine Kerze an und mach Deine Lieblingsmusik leise an, falls Du gewohnt bist mit Musik Yoga zu machen
  • Bei Abendstunden dimme das Hauptlicht für gemütliche Atmosphäre
  • Atme ein, atme aus und beginne mit dem Video Yoga zu praktizieren

Beitragsautor: Nica