Ramona: „Dieser Kurs hat mich und mein Leben verändert. Ich bin mir meiner Selbst bewusster und habe meinen Horizont erweitert. Meine Änderungen nach dem Kurs:
– meine Atmung ist besser geworden, auch bei anderen Sportarten,
– ich bin mir meiner selbst bewusster,
– ich bin achtsamer mit mir.

Edda: „Dieses Fine-Tuning der Körperwahrnehmung hat sich auch im Alltag fortgesetzt. Beispielsweise spüre ich jetzt rechtzeitiger, wenn meine Anspannung steigt.

Durch die Atemtechniken und die vielen anderen Tipps, die Nica während der Challenge immer wieder in Videos erklärt hat, kann ich mich inzwischen häufig auch zwischendurch mal eben entspannen.“

Andreas: „Während der Teilnahme an dem Online-Meditationskurs ist es mir gelungen, jeden Tag zu üben. Damit hatte ich im Vorfeld nicht gerechnet, daher habe ich mich selbst positiv überrascht. Ich weiss nun wie ich die Meditation in meinen Alltag integriere.“

Ira: „Mein Ziel habe ich durch die Begleitung von Nicas Videos erreicht, was mich so sehr freut! Und das ist nur mit 15 Minuten! Mein Geist ist ruhiger und klarer und ich bin nicht mehr leicht aus der Fassung zu bringen. Deswegen: Meine wärmste Empfehlung!“

Juliane: „Ich meditiere nun täglich. Ich konnte sehr viele Übungen und Wissen mitnehmen.

Durch den Kurs habe ich gelernt mehr auf meinen Körper zu hören und das es normal ist, dass Meditation sich jeden Tag etwas anders anfüllen kann.

Jetzt nach 30 Tagen fühle ich mich gut vorbereitet meine tägliche Meditation Praxis selbstständig weiter zu führen:)“.

Anne’s Feedback

„Nicas Yoga macht meinen Geist klarer und belebt meinen Körper. Ich habe lange nach einer Yoga-Lehrerin gesucht, die Yoga authentisch lebt und unterrichtet und in ihre Praxis trotzdem auch neuere wissenschaftliche Erkenntnisse, zum Beispiel zu Bewegungsphysiologie und menschlichem Nervensystem, integriert. Nicas Yogastunden machen Freude, fordern mich manchmal heraus und Nica selbst inspiriert mich immer wieder aufs Neue mich im und mit Yoga weiterzuentwickeln.“
 
 
 
 

Björns Feedback

Vielen Dank für die tollen Kurse und die super Führung durch die Asanas. Ich komme gerne wieder auch per Stream zu euch!!

 

Andreas Feedback

„Während der Ausbildung gab es allerhand Gefühle, sowohl körperlich als auch emotional.
Es ging von euphorischen Übungs- und Leseattacken bis hin zu den Zweifeln: „…Ob das das Richtige ist?“ „Das schaffe ich nicht“, und, und, und…scheinbar fehlte die Balance!
So ein Wochenende hat mich immer so beeindruckt, dass ich den stressigen Alltag am folgenden Montag oft nicht so einfach wie sonst, meistern konnte. 
Es war diese unglaublich liebe Gemeinschaft in der Ausbildung, die Freude mit allen gemeinsam zu praktizieren, zu lachen, zu weinen und auch zu diskutieren.
Jetzt lerne ich gerade in jeder Praxis mehr und mehr. Über mich, meinen Körper, meine Grenzen und meine Emotionen. 
Ich merke, wie sich die vielen erlernten Dinge praktisch umsetzen lassen. Spüre immer öfter die Vereinigung von Körper und Geist. Meine Wechseljahrebeschwerden haben übrigens auch extrem nachgelassen. Das finde ich bemerkenswert!“

Christina’s Feedback

Ihr habt mir wundervoll durch diesen Corona Winter geholfen und ich werde auch immer wieder bei euch reinschauen, bzw Wochenenden buchen. Ich liebe Yoga und es wird auch immer wieder ein Bestandteil in meinem Leben sein, jedoch wohne ich doch zu weit weg, um euch real im Studio zu besuchen.
Ich grüße euch mit dem Herzen!

Eure Christina

Judiths Feedback

Durch die theoretischen Kenntnisse in Kombination mit den weiterentwickelten praktischen Fähigkeiten, verstehe ich jetzt viel besser, warum ich mich wann, wie fühle und kann in der Regel guten Einfluss auf meine Gefühls- und Energielage nehmen. 
Mit dem philosophischen Konzept hatte ich mich vor der Ausbildung nur kaum beschäftigt. Mittlerweile habe ich aber eine ganz gute Vorstellung davon bekommen. Es hilft mir auf jeden Fall jetzt schon, mich selbst, aber auch andere und das Weltgeschehen besser zu verstehen und zu akzeptieren.“